+49 (0) 170 580 2829 info@systeams.org 

Falko von Ameln

Position: Organisationsberater u. Ausbilder
Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

(* 1970), Priv.-Doz., Dr. habil. (Beratungswiss.), Psychodrama-Leiter (DFP/DAGG), zertifiz. Gutachter u. Berater f. Qualitätsentwicklung.

Dipl.- Psych. und zertifizierter Gutachter und Berater für Qualitätsentwicklung ("Lernerorientierte Qualitätstestierung in der Weiterbildung", LQW), Habilitation im Fach Beratungswissenschaft (Universität Klagenfurt). 

Habilitation an der Universität Klagenfurt (Fakultät für interdisziplinäre Forschung und Fortbildung, Institut für Organisationsberatung und Gruppendynamik). Lehraufträge u.a. an der Universität Dortmund (Bachelor- und Master-Studiengänge Psychologie, Weiterbildungsstudiengang Organisationspsychologie) und der EBS European Business School in Oestrich-Winkel (Studiengang Master of Management).
 
Falko von Ameln studierte Psychologie und Philosophie an den Universitäten Bonn und Köln und wurde promoviert am Institut für Organisationspsychologie der Universität Dortmund (Thema: Führung aus systemischer Sicht). Weitere Stationen: Weiterbildung zum Psychodrama-Leiter in Köln und Heidelberg, seit 1995 selbstständiger Berater und Trainer, Beratungsaufträge und Schulungen im Bildungsbereich und in der Verwaltung, für Verbände sowie in den Branchen Automobil, Chemie, Bankwesen, Gesundheit, Stahl u.a. (Referenzen auf Anfrage), , von 1999 - 2007 Dozent am Institut für Psychologie · Psychodrama · Training Heidelberg, Aus- und Weiterbildung von Berater/innen, Supervisor/innen und Coachs (u.a. für BASTA e.V., Leipzig), Train-the-Trainer-Programme für erlebnisaktivierende  Beratungsmethodik, Gastvorträge u.a. an der Universität Marburg, der Universitas Indonesia (Jakarta) und der Universitas Gadjah Mada (Yogyakarta, Indonesien).
 
Mitglied im Herausgebergremium der Zeitschriften "Gruppendynamik & Organisationsberatung" sowie "Zeitschrift für Psychodrama & Soziometrie". Publizistische Tätigkeit, u.a. für das Handelsblatt und die taz .Einschlägige Veröffentlichungen, zuletzt mit  J. Kramer & H. Stark (2009): "Organisationsberatung beobachtet", Springer Berlin/New York, Verlagswebseite.